FAQ Thailand

FAQ -Thailand-Pass

 

Was wird aktuell für einem Urlaub in Thailand benötigt?

In Zeiten von Corona ändern sich die Einreisebedingungen nach Thailand sehr schnell.

Aktuell wird für den Urlaub ein sogenannter Thailand-Pass benötigt. 

 

Wie kann der Thailand-Pass beantragt werden?

Der Thailand-Pass für den Urlaub in Thailand muss online beantragt werden.

 

Welche Unterlagen werden für den Antrag des Thailand-Passes benötigt?

Für den Thailand-Pass wird der Reispass, die Buchungsbestätigung des SHA+Hotels, die Flugbestätigung und die Quittung über den bezahlten PCR Test benötigt.

Darüber wird noch ein Impfzertifikat und eine Bescheinigung der Auslands- Krankenversicherung in englisch gebraucht.

 

Wieviel Wochen vor Abreise sollte der Thailand-Pass beantragt werden?

Um genügend Zeit zu haben, ist es ratsam den Thailand-Pass zwei oder drei Wochen vor Abreise zu beantragen.

 

Wie lange dauert die Bearbeitung?

Wenn alle Unterlagen vorhanden sind, dauert die Bearbeitung ein bis sieben Werktage.

 

Ist bei der Fahrt vom Flughafen ins gebuchte SHA Hotel etwas zu beachten?

Die Fahrt muss mit einem lizensierten Taxi erfolgen.

Dieses muss über das SHA Hotel gebucht werden.

 

Wann darf das SHA Hotel wieder verlassen werden?

Das Hotel kann nach negativen Testergebnis wieder verlassen werden.

Das Testergebnis sollte nach etwa acht Stunden vorliegen. Manchmal geht es auch schneller.

 

Was passiert wenn der Test positiv ist?

Ist das Testergebnis positiv wird eine Hotelquarantäne verhängt.

Diese dauert dann je nach Verlauf mindestens sieben Tage.

 

Was tun, wenn der Antrag auf den Thailand-Pass abgelehnt wird?

Der Antrag muss erneut gestellt werden.

Meist sind fehlende Dokumente und unvollständige Nachweise an der Ablehnung schuld.

Da ist es wichtig alle Dokumente zu prüfen und den Thailand-Pass nochmal zu beantragen.

 

Was ist für den Antrag die PCR-Tests vor Ort zu beachten?

Ganz wichtig ist es, dass der Name des gebuchten SHA+Hotels im Antrag fehlerfrei aufgeführt wird.

 

Darf das SHA+Hotel umgebucht werden?

Um eine Ablehnung zu vermeiden, sollte das Hotel bis zur Genehmigung des Antrags für den Thailand-Pass nicht umgebucht werden.

 

Was passiert, wenn die Einreisegenehmigung und der dazugehörigen QR-Code fehlen?

Ohne Einreisegenehmigung und den dazugehörigen QR-Code wird den Urlaubern zur Zeit die Einreise nach Thailand verweigert.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0